Ihre Privatsphäre als Nutzer ist uns sehr wichtig. Zu Ihrer Information stellen wir nachfolgend dar, in welchem Rahmen wir Ihre Daten erheben, verarbeiten und nutzen.

Alle hier erhobenen Daten werden in unserem Verantwortungsbereich entsprechend den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie des Schutzstandards der EG-Datenschutzrichtlinie 95/46/EG streng vertraulich behandelt. Unter personenbezogenen Daten verstehen wir Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Erhebung und Nutzung persönlicher Informationen

Der Besuch der Webseite der Klinik am Waldschlößchen ist in der Regel ohne die Angabe persönlicher Daten möglich. Sollten Sie uns persönliche Daten, z.B. Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer über diese Webseite, per E-Mail, schriftlich oder Fax mitteilen, werden wir diese nur zur Korrespondenz mit Ihnen bzw. nur für den Zweck verarbeiten, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Übertragungen von Daten über das Internet, z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen können. Ein garantierter und lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Soweit die Klinik am Waldschlößchen zur Durchführung bzw. Erfüllung von Aufgaben für sich Dienstleister in Anspruch nimmt, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Schutzstandards der EG-Datenschutzrichtlinie 95/46/EG schriftlich geregelt. In besonderen Fällen werden Sie gebeten, Ihre Einwilligung zu erteilen.

Die Klinik am Waldschlößchen widerspricht vorsorglich der unerlaubten Nutzung für Werbezwecke und der Übersendung von Werbe- und Informationsmaterialien an persönliche oder allgemeine Kontaktadressen und -daten, die auf dieser Webseite veröffentlicht sind und behält sich für diese unerlaubte Verwendung rechtliche Schritte vor.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Rechte der Betroffenen und Widerruf

Ihre personenbezogenen Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf Ihren entsprechenden Widerruf hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen, soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Kontakt für Widerruf
Telefon: (0351) 658777-0
E-Mail: info@klinik-waldschloesschen.de

Haftungsausschluss

Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, dass die Inhalte der Webseiten jederzeit korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Substantielle Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden zeitnah online an dieser Stelle aktualisiert.