Klinik / Philosophie

Die Klinik am Waldschlößchen ist spezialisiert auf die Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen und psychischen Traumafolgestörungen, welche sich durch eine hochfrequente Psychoeinzeltherapie eingebettet in ein multimodales und multiprofessionelles Behandlungsangebot mit verschiedenen Gruppen und nonverbalen Therapieangeboten auszeichnet.

Weitere Informationen

Klinikteam

Dr. med. Kornelia Sturz
Ärztin für Psychiatrie / Psychotherapie
FÄ für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Sozialmedizin
Leitende Ärztin

Dipl.-Psych. Klaus Dilcher
Psychologischer Psychotherapeut
Leitender Psychologe

Weitere Informationen

Patientenzimmer / Verpflegung

Die Klinik am Waldschlößchen in Dresden verbindet Genesung in wohltuender Atmosphäre mit ausreichend privatem Rückzugsraum.

Patientenzimmer / Verpflegung

Unsere Fortbildungen:

10.01.2020 - 11.01.2020

Trauma und Sexualität
Seminarleitung: Dr. med. Melanie Büttner und Physiotherapeutin Karin Paschinger


In diesem Workshop vermitteln wir

  • Grundlagenwissen zu traumabedingten sexuellen Störungen
  • Know-how für die traumasensible Sexualanamnese und Diagnostik
  • einen therapeutischen Ansatz, der Elemente aus der Trauma-, Sexual-, Körper- und systemischen Therapie verbindet

Flyer-Download (PDF)

17.01.2020 - 19.01.2020

IRRT-Curriculum Seminarteil 2
Mervyn Schmucker, Ph.D.

Flyer-Download (PDF)

28.02.2020 - 28.02.2020

Diagnostikworkshop "Der schwierige Fall" - Behandlung von PatientInnen mit komplexen dissoziativen Störungen
Suzette Boon


Suzette Boon versteht deutsch, wird aber englisch sprechen. Eine Übersetzerin begleitet den Workshop.

Flyer-Download (PDF)

Zu allen Fortbildungsangeboten